(Diese werden entsprechend der aktuellen Lage und den geltenden Bestimmungen aktualisiert.)

Im Theater unterm Dach gilt die sogenannte 3 G-Regel: D.h. Geimpfte, Genesene sowie Getestete, können die Vorstellungen besuchen. An der Abendkasse ist der entsprechende Nachweis unaufgefordert vorzulegen.

Im Foyer sowie im Theatersaal muss ein medizinischer Mundnasenschutz getragen werden.


Kartenkauf  – Der Kartenkauf ist nur über eine verbindliche Anmeldung / Reservierung  
  möglich. Wenn diese von uns rückbestätigt wurde (sie erhalten eine automatische Emailantwort), liegt die Karte an der Abendkasse (öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn) bereit. 

Um uns das Erfassen der Gästeliste zu erleichtern, möchten wir Sie bitten, uns bereits bei der 
  Reservierung mitzuteilen, aus wie vielen Haushalten die Personen kommen und die dafür  
  entsprechenden Kontaktdaten (siehe DATENERHEBUNG zum Nachweis von Infektionsketten)
  mitzuteilen.
– Bitte zahlen Sie, wenn möglich, den Eintrittspreis passend.
– Sollten Sie Ihre Reservierung nicht in Anspruch nehmen können, informieren Sie 
  uns bitte 48 h vor dem eigentlichen Vorstellungsbeginn, um anderen Personen die
  Möglichkeit zu geben die Vorstellung zu sehen.

– Bei als ausverkauft gekennzeichnete Vorstellungen haben Sie nicht die Möglichkeit
  abgeholte Karten an der Abendkasse zu erwerben. 

Mund-Nasen-Bedeckung  

– Beim Betreten des Gebaüdes ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen Bedeckung. Pflicht für alle Personen für den gesamten Aufenthalt vor und während der Vorstellung.
– Sollten Sie aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung (chronische 
  Atemwegserkrankung) oder einer Behinderung keinen Mund-Nase-Schutz tragen 
  können, bitten wir Sie ein ärztliches Attest darüber mitzuführen und weisen Sie 
  hiermit auf das allgemeine, in Ihrem Fall erhöhte Infektionsrisiko für sich und 
  andere hin.

Mindestabstand  
– Bitte halte Sie im gesamten Gebäude den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen 
  Personen ein. 
– Von dieser Regel ausgenommen sind Personen, die in einem Haushalt leben, sowie 
  Familien und Paare. Diese Regelung gilt bis maximal vier Personen.
– Der Einlass in den Theatersaal ist geregelt, bitte folgen Sie den entsprechenden 
  Anweisungen des Personals.

Weitere Hygiene-Hinweise
– Bitte beachten Sie auch die bekannte Husten-Nies-Etikette.
– Wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem an COVID-19 Erkrankten hatten 
  oder selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden, dürfen Sie unsere 
  Veranstaltungen nicht besuchen.
– Im Kassenbereich stellen wir zudem Mittel zur Händedesinfektion bereit.

Beschilderung vor Ort
– Bitte achten Sie auf die weiteren Aushänge Vorort und die Beschilderung der 
  Abstandsmarkierungen und Wegführung im gesamten Gebäude. 

Bar- Die Foyerbar ist geöffnet. Datenerhebung zum Nachweis von Infektionsketten und 
Datenschutz

– Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, 
  sind wir verpflichtet, eine Gästeliste zu führen. Es werden die vollständigen Namen, 
  Wohnanschrift oder Email-Adresse und Telefonnummer erhoben und z.T. digital
  gespeichert. Alle in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden nach vier Wochen vernichtet. 
  Wir möchten Sie bitten, ein Ausweisdokument bei sich zu haben.